Am Sonntag, den 25. November, veranstalten der GV Frohsinn Kirrlach und der MGV Liederkranz Kirrlach ab 17.00 Uhr einen Liederabend im Vereinsheim in der Jurastraße, zu dem die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Im Abendprogramm werden der Männerchor Kirrlach, der Frauenchor des Frohsinn und der Männerkammerchor unter der Leitung von Richard Trares sowie Instrumentalsolisten Kompositionen des österreichischen Komponisten Franz Schubert vortragen. Schubert zählt neben Beethoven zu den Begründern der romantischen Musik im deutschsprachigen Raum. In seinem kurzen, aber schaffensreichen Leben (1797-1828) komponierte er zahlreiche Klavier-, Orchester- und unvergessene Chorwerke, die auch heutzutage noch in sogenannten Schubertiaden aufgeführt werden.

Chorleiter Richard Trares hat für jede Chorgattung eine abwechslungsreiche Auswahl an Meisterwerken von Schubert zusammengestellt. Als Solisten des Abends sind dabei: Helena Donie (Sopran), Arndt Krueger (Tenor), Annina Röllin (Klavier) und Yannick Trares (Klarinette).

Eintrittskarten zum Preis von 8,- € sind im Vorverkauf beim Kaufhaus Eberenz, Reformhaus Budjan, bei der Sparkasse sowie bei der Volksbank in Kirrlach erhältlich.