Besinnliche Weihnachtsfeier des Frohsinn Kirrlach



Am vergangenen Sonntag veranstaltete der Frohsinn Kirrlach in seinem festlich dekorierten Vereinsheim seine diesjährige Weihnachtsfeier. Viele Mitglieder und Freunde des Vereins folgten der Einladung und ließen das erfolgreiche Sängerjahr in besinnlicher Atmosphäre mit ihren Familien ausklingen.

Das nachmittägliche Programm eröffnete der Kinderchor mit drei Weihnachtsliedern von Peter Maffay. Direkt nach dem Auftritt des Kinderchores unter der Leitung von Patricia Voss betrat der von den Kindern bereits sehnsüchtig erwartete Nikolaus den Saal. Auch ihm war die tolle Leistung der jungen Sängerinnen und Sänger bei der Märchenaufführung „Hänsel und Gretel“ der Musikschule Waghäusel-Hambrücken nicht entgangen und entsprechend voll des Lobes waren seine Worte. Für jedes der anwesenden Kinder hatte er ein kleines Geschenk mitgebracht. Zudem erhielten die regelmäßigen Besucher der Kinderchorproben eine Überraschung: Luisa-Maria Koch, Anna-Lena Koch, Franka Müller, Fiona Hoffner-Burkhardt, Celine Wuchti und Antonia Scheurer. Traditionell wurden bei der Weihnachtsfeier verschiedene Ehrungen durchgeführt. So konnte Vorstand Klaus Müller auch bei den Erwachsenen-Chören jene Sängerinnen und Sänger mit einem gravierten Glas auszeichnen, die im Laufe des Jahres höchstens 3 Mal den Proben fern blieben. Irma Baumann, Irma Kremer, Gerda Oechsler und Ursula Thome vom Frauenchor sowie David Haag, Wolfgang Wirth, Manfred Osterroth und Manfred Kolb vom Männerchor sind hierbei besonders hervorzuheben, da sie keine Singstunde versäumten.
Weitere Ehrungen gingen an die Solistinnen und Solisten, auswärtigen Sänger, Jungsänger, Vizedirigenten, Hausmeister, Notenwarte, Zusteller der Geburtstagsgratulationen, BetreuerInnen des Kinderchores sowie den HelferInnen im Wirtschaftsbetrieb und in der Küche. Seinen besonderen Dank für die hervorragende Leitung der Chöre sprach Klaus Müller im Namen aller Anwesenden der Dirigentin des Kinderchores, Patricia Voss, sowie dem Leiter der Erwachsenen-Chöre, Richard Trares, aus und überreichte ihnen ein Präsent des Vereins. Schließlich ließ es sich der 2. Vorsitzende Rudi Pitz nicht nehmen, Vorstand Klaus Müller mit einem Präsent für seine zeitaufwendige, unermüdliche Arbeit an der Spitze des Vereins zu danken.

Für weihnachtliche Klänge zwischen den einzelnen Programmpunkten und Ehrungen sorgten die Auftritte des Frauen- und Männerchores, die mehrere Adventslieder anstimmten. Auch eine Weihnachtsgeschichte, von Paul Zimmermann vorgelesen, trug zur besinnlichen Stimmung bei. Dazu umrahmten die Nachwuchsmusiker Luisa-Maria Koch (Querflöte), Frank Müller (Geige) und Yannick Trares (Klarinette) die Feier mit ihren vorweihnachtlichen, stimmungsvollen Instrumentalvorträgen.
Der Frohsinn Kirrlach bedankt sich herzlich bei allen Gästen für ihr Kommen, dem Küchenteam für die gute Bewirtung und allen fleißigen Hobby-Bäckerinnen für ihre Kuchenspenden. Besonderer Dank gilt unserem Nikolaus (L.S., um nicht mehr zu verraten), der mit seinem Besuch den jüngsten Gästen eine große Freude bereitete.

Weihnachtsfeier 2009
Yannick Trares an der Klarinette begleitet von Vater Richard Trares am Klavier