Weihnachtsfeier mit Chorauftritten, Ehrungen und Nikolaus-Besuch



Als besinnlichen Ausklang des Sängerjahres fand am zweiten Adventssonntag die Weihnachtsfeier des Frohsinn Kirrlach statt. Vorstand Klaus Müller zeigte sich erfreut, viele Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren Familien im liebevoll geschmückten Vereinsheim willkommen heißen zu dürfen. Zur Einstimmung eröffnete der Kinderchor unter der Leitung von Patricia Voss mit einigen Weihnachtsliedern das Programm.
Dies muss auch der Nikolaus mitbekommen haben, der kurz darauf der Feier einen Besuch abstattete und für alle anwesenden Mädchen und Jungs ein kleines Geschenk dabei hatte. Eine zusätzliche Überraschung erhielten diejenigen Kinderchormitglieder, die regelmäßig an den Proben teilnahmen: Luisa-Maria Koch, Anna-Lena Koch, Franka Müller, Celine Wuchti und Fiona Hoffner-Burkhardt.

Die Weihnachtsfeier diente wie jedes Jahr als würdiger Rahmen für diverse Ehrungen. So wurden diejenigen Sängerinnen und Sänger, die im Laufe des Jahres höchstens dreimal in der Singstunde fehlten, mit einem gravierten Sängerglas ausgezeichnet. Besondere Anerkennung verdienen Heidi Hambsch, Irma Baumann, Angela Heger, Wolfgang Wirth, Thorsten Hübner, Franz Heger und Karl-Heinz Bienefeld, die bei jeder Chorprobe anwesend waren. Weitere Ehrengaben wurden den Vizedirigenten, Solistinnen und Solisten, auswärtigen Sängern, Jungsängern, Betreuern des Kinderchores, Notenwarten, Hausmeistern, Zustellern der Geburtstagsgratulationen sowie dem Wirtschafts- und Küchenteam zuteil. Mit einem Präsent bedankte sich der Vorstand insbesondere bei Richard Trares, der es immer wieder versteht, die Chöre zu Höchstleistungen wie kürzlich beim Liederabend zu führen, sowie bei Patricia Voss für ihre hervorragende Arbeit mit dem Kinderchor. Anschließend ergriff der zweite Vorsitzende Rudi Pitz das Wort, um Klaus Müller für seine ausgezeichnete, zeitaufwändige Tätigkeit an der Spitze des Vereins zu danken. Zur musikalischen Umrahmung der Feier stimmten der Männer- und Frauenchor mehrere Adventslieder an, die zur besinnlichen Stimmung beitrugen. Zusätzlich bereichert wurde der vorweihnachtliche Nachmittag durch den Instrumentalvortrag von Luisa-Maria Koch.