Pop, Rock und eine Menge Spaß…

Die Polyphonics sind das neueste Ensemble im Kreis der Frohsinn-Chorgattungen. Aktuell bestehen wir aus ca. 60 singfreudigen Frauen und Männern unterschiedlichsten Alters, die sich jeden Montag treffen, um gemeinsam mit Chorleiter Bernd Schmitteckert moderne Chorliteratur aus dem Popmusikbereich zu singen. Fast jeder kennt Lieder wie z. B. „Radioactive“, „Viva la vida“ oder „Proud Mary“ aus dem Radio. Stücke wie diese gehören unter anderem zu unserem Repertoire. In lockerer Atmosphäre üben wir die Lieder ein und lernen dabei, was es bedeutet, Popmusik zu singen, nämlich mit dem nötigten „Twang“, einem besonderen Stimmklang und stimmtechnischen Mitteln, die das Popsingen ausmachen.
Der Erfolg der Polyphonics ist untrennbar mit Chorleiter Bernd Schmitteckert verknüpft. In nur wenigen Jahren hat er es geschafft, den ehemaligen Jugendchor zu einem gemischten Pop-Chor weiterzuentwickeln und somit eine neue Facette des Chorgesangs beim GV Frohsinn Kirrlach zu etablieren. Wunderbar zu erleben war dies bei den erfolgreichen Konzerten der Polyphonics in den Jahren 2016 und 2018. Die nächsten Vorhaben sind bereits in Planung und versprechen wieder tolle Ereignisse zu werden.

Die Polyphonics proben jeden Montagabend um 19:30 Uhr im Frohsinnheim, Jurastraße 5 in Kirrlach.